Barbados

Barbados

Проживание в Австрии подразумевает постепенное освоение немецкого языка, ибо местное население предпочитает говорить именно на нем и с этим ничего не поделать   Вот и я, учу себе язык понемногу. Иногда буду добавлять на сайт посты на немецком языке. Прошу не судить строго, я только учусь, недавно сдал успешно государственный тест на уровень В1. Итак, Барбадос!

BARBADOS
Barbados ist eine Karibische Insel und befindet sich im Osten des Meeres. Es gibt Direktflüge von London nach Bridgetown, aber der Flug ist nicht zu kurz, nämlich 9 Sunden.
Die Insel gehört nicht zu den großen Inseln  der Karibik. Barbados ist keine vulkanische Insel, sondern ein Teil des südamerikanischen Gebirge. Deswegen gibt es auf der Insel keine Vulkane.  Eine Besonderheit der barbadianischen Natur ist ein großer Unterschied zwischen der Nordwest Küste, wo atlantische Wellen und  Winde herrschen, und der ruhigen  Südwest Küste mit goldenen Stränden.
Die Bevölkerung der Insel ist bunt gemischt. Vorwiegend leben dort  Schwarze, aber es gibt  auch Hindus, Lateinamerikaner und Weiße. Alle sprechen Englisch, aber die barbadianische Variante der Sprache ist sehr seltsam und es ist schwer,  ohne Bemühungen etwas zu verstehen.
Die Lebensweise auf der Insel ist zweifellos europäisch. Aber das ist ein Europa, wo es viel zu viele Kontraste gibt und wo es immer warm ist. Rauchen in der Öffentlichkeit ist  verboten. Tragen der militärischen Kleidung ist auch gesetzlich verboten.  Ähnliche Einschränkungen gelten auch in manchen anderen Nachbarländern. In Panama gilt zum Beispiel  ein  Totalverbot  für Verkauf von Tabakwaren. Meiner Meinung nach sollte das Rauchen überall auf der Welt verboten werden.
Die Insel ist ein beliebter Urlaubsort. Dank den schönen Stränden, dem immer angenehmen Wetter und relativ guter Infrastruktur  sind heimische Hotels rund ums Jahr voll.  Im Gegensatz zu manchen anderen Karibischen Inseln, gibt es auf Barbados keine extreme Armut. Ich kann nicht sagen, dass die Insel ideal gepflegt ist.  Westeuropäische Standards können Sie hier nicht genießen, aber die breiten Strände mit goldenem Sand und 28 Grad Wassertemperatur stehen Ihnen immer zur Verfügung.
Die Auswahl der Hotels ist riesig. Aber Sie werden   mit den Preisen nicht zufrieden sein, weil Sie relativ hoch sind!  Die billigste Übernachtung im 3-Sterne Hotel wird mindestens 200 USD pro Zimmer kosten.
Wenn es sich um ein Hotel in der teuren westlichen Zone handelt, kann man  so ein Zimmer sogar zum mehrfachen Preis angeboten werden. Es gibt einige Hotels,  wo der Preis  absurde  10000 USD erreicht.
Die Landwirtschaft auf der Insel beschränkt sich auf den Anbau von  tropischen Früchte. Barbados importiert alle anderen Lebensmittel, deshalb sind sie ziemlich teuer. Tomaten und anderes uns vertrautes Gemüse  gelten hier als Delikatesse und sind sehr teuer.
Lohnt es sich, auf Barbados Urlaub zu machen? Eindeutig kann ich es nicht sagen. Die Strände und die Wassertemperatur  sind ausgezeichnet, aber das Preis-Leistungverhältnis  lässt zu wünschen übrig.  Es gibt viele Orte, wo man für  die gleiche Summe viel mehr Spaß haben kann.